Beitrags-Archiv für die Kategorie '– Mehrkanal-Upmixes'

Unterstütze diese Webseite, indem du deinen Premium-Account über diese Links kaufst oder verlängerst.
Oboom.com | Uploaded.net | Share-Online.biz
Dir entstehen keine weiteren Kosten. Du unterstützt damit aber diese Seite und kannst dich auf diese Weise kostenlos bedanken

Unterkategorien:

The.First.Purge.2018.German.DTSD.DL.720p.BluRay.x264-LameMIX

Mittwoch, 26. September 2018 18:13 `

(2,78 / 5 - 9 votes)

Die Partei „Neue Gründungsväter Amerikas“ will die Verbrechensrate im Land auf unter ein Prozent drücken. Die Idee: Einmal im Jahr sollen für zwölf Stunden alle Verbrechen legal sein, inklusive Diebstahl, Mord und Vergewaltigung. Dabei berufen sie sich auf die soziologischen Theorien der renommierten Psychologin Dr. Updale (Marisa Tomei). Beim ersten Probelauf der sogenannten „Purge“ soll das Experiment auf den New Yorker Stadtteil Staten Island begrenzt sein und den Anwohnern wird eine Summe von 5.000 Dollar geboten, wenn sie sich an dem Experiment beteiligen. Doch als sich die zumeist armen Bürger mit verschiedenen kulturellen Hintergründen weigern, aufeinander loszugehen, beschließt die Regierung, selbst für eine ordentliche Purge zu sorgen. Die Anwohner bleiben jedoch nicht untätig: Der Drogenboss Dmitri (Y’lan Noel) führt eine Widerstandbewegung an, während die Aktivistin Nya (Lex Scott Davis) sich auf die Suche nach ihrem Bruder (Joivan Wade) begibt. Und bald schon greifen die Unruhen im gesamten Land um sich…

RESOLUTiON … : 1280 x 536
Video ………….. : AVC @ 4912 Kbps | 23.976 fps (Source @ PsO)
Audio 1……….. : German DTS-HD MA 5.1 @ 3417 Kbps / 1509 Kbps (MA / Core)
Audio 2……….. : English DTS 5.1 @ 1509 Kbps
Audio 3……….. : German AC3 2.0 @ 224 Kbps (German Line @ PsO)
Subs ………………… : English
Chapter ………… : Yes


Die neue DTS-HD MA 5.1 Tonspur wurde von uns (LameMIX) aus Englisch DTS-HD MA 5.1 und Deutsch AC3 2.0 erstellt (Source war die Deutsche Line (THX @ PsO) und die Englische Bluray). Dialoge stammen aus der Deutschen AC3 und der Rest vom Englischen DTS-HD-Ton. Des Weiteren wurden Lautstärke und EQ Anpassungen in den einzelnen Kanälen vorgenommen und Raum-Hall in bestimmten Szenen.


Dauer: 97 Min. | Format: MKV | Größe 7500,01 MB | Sample | IMDb 5,3 | NFO
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: movie-blog.org Uploader: Lame

Thema: - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Action, Drama, Thriller | Kommentare (0) | Autor:

Solo.A.Star.Wars.Story.2018.German.DTSHD.7.1.Dubbed.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.HEVC.REMUX-PS

Mittwoch, 26. September 2018 8:55 `

(3,00 / 5 - 10 votes)

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…

Video: 3840 x 2160 @ 43,1 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2904 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: German E-AC3 7.1 896 kbps
Audio3: English AC3 5.1 @ 640 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 135 Min. | Format: mkv | Größe: 51330 MB | IMDb: 7,5
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - 4k - UHD, - Mehrkanal-Upmixes, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (1) | Autor:

Solo.A.Star.Wars.Story.2018.German.DTSHD.7.1.Dubbed.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.x265-PS

Mittwoch, 26. September 2018 8:55 `

(3,00 / 5 - 10 votes)

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…

Video: 3840 x 1608 @ 10,3 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2904 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: German E-AC3 7.1 896 kbps
Audio3: English TrueHD Atmos 7.1 @ 4981 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 135 Min. | Format: mkv | Größe: 14389 MB | IMDb: 7,5
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - 4k - UHD, - Mehrkanal-Upmixes, - x265-Filme, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (0) | Autor:

Solo.A.Star.Wars.Story.2018.German.DTSHD.7.1.Dubbed.DL.1080p.BluRay.AVC.REMUX-PS

Mittwoch, 26. September 2018 8:54 `

(3,54 / 5 - 13 votes)

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…

Video: 1920 x 1080 @ 32,4 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2904 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: German E-AC3 7.1 896 kbps
Audio3: English DTS-HD MA 7.1 @ 5407 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 135 Min. | Format: mkv | Größe: 40450 MB | IMDb: 7,5
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (0) | Autor:

Solo.A.Star.Wars.Story.2018.German.DTSHD.7.1.Dubbed.DL.1080p.BluRay.x264-PS

Mittwoch, 26. September 2018 8:54 `

(2,50 / 5 - 10 votes)

Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo (Alden Ehrenreich), der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett (Woody Harrelson) – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos (Paul Bettany), für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo) und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra (Emilia Clarke), die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val (Thandie Newton), eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover) mit, der Besitzer des Millennium Falken…

Video: 1920 x 804 @ 10,1 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2904 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: English DTS 5.1 @ 1510 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 135 Min. | Format: mkv | Größe: 14140 MB | IMDb: 7,5
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (0) | Autor:

Predator.FanEdition.1987.German.DTSHD.DUBBED.DL.1080p.UHD.BluRay.x264-GETTOTHECHOPPA

Samstag, 15. September 2018 16:45 `

(3,83 / 5 - 12 votes)

Major Dutch Schaefer dringt mit seiner Eliteeinheit in feindliches Dschungelgebiet, um gefangene Landsleute aus den Händen von Guerilleros zu befreien. Die Rebellen sind schnell besiegt, die gesuchten Amerikaner jedoch tot. Sie sind einem menschenfressenden Alien aus dem Weltraum zum Opfer gefallen, das die Erde als geeignetes Jagdgebiet betrachtet. In perfekter Tarnkleidung erweist sich das mörderische Raubtier als übermächtiger Gegner …

Hochklassiger und extrem spannender Actionfilm mit Science-Fiction-Elementen, der Mr. Universum Arnold Schwarzenegger das raffinierteste Alien der Filmgeschichte als Gegner entgegenstellt. Die Spezialeffekte sind ebenso aufwendig wie exzellent.

Video: 1920 x 1038 @ 20 Mbps (Source: UHD-BD)
Audio1: German DTS-HD Master 5.1 @ 4461 kbps (FanEdition Mix)
Audio2: German DTS 5.1 @ 1509 kbps (Source: Retail UHD-BD)
Audio3: English DTS-HD Master 5.1 @ 4500 kbps (Source: Retail UHD-BD)
Subs: German, English Subs (SRT/PGS)


Intention dieser Fan-Edition:
Bei dieser Fan-Edition war das Ziel, das bestmögliche in Sachen Bild und Ton
herauszuholen. Die Quelle war die UHD-Blu-ray, bei der das Bild nicht der
Hunter-Edition-Blu-ray entspricht (Stichwort: Wachsfigurenkabinett), sondern
dem originalen, bei dem die Körnung nicht radikal rausgefiltert wurde.
Der Ton wurde akribisch neuabgemischt, bei dem der englische DTS-Master Ton
zu ca. 70% herhalten musste, um das bestmögliche aus Effekten und Sound herauszuholen.
Das Ergebnis ist 1080p (von UHD encodiert) und es wird keine andere Version dazu geben.
Näheres steht weiter unten.

Weitere Infos im Spoiler:

Zum Video:
==========
Vergleichsscreens Hunter-Edition (letzte Blu-ray Fassung) mit diesem Encode,
der von der UHDBD erstellt wurde:
http://screenshotcomparison.com/comparison/119609

Anmerkung: In der Animation kommt die Körnung nicht so heftig rüber, wie auf
dem Screenshot zu sehen ist, da sie rauscht. Gleichzeitig wirkt das Bild schärfer,
als in der „saubergeleckten“ Hunter-Edition (ebenfalls besser in Animation zu beurteilen).

Beim Vergleich mit der letzten Blu-ray Fassung, der sog. „Hunter-Edition“ sind sich
alle Experten einig und da gibt es keine zwei Meinungen: Wird starke Körnung im
Nachhinein digital radikal entfernt, entsteht ein sog. Wachsfiguren-Look.
Damit auch der letzte versteht, was dabei gemeint ist, hier ein Vergleich mit der
alten BD-Fassung (Mpeg 2):
http://screenshotcomparison.com/comparison/119610

Und das hat nichts mit guter Bildqualität zu tun, auch wenn es total sauber und frei
von Körnung aussieht. Etliche Szenen in der Hunter-Edition wirken nach der
„Überarbeitung“ viel heller und mit mehr Rotanteil. Das ist gerade für das Setting
im Dschungel und für den Horroreffekt weniger gut geeignet.

Um dem Original gerecht zu werden und gleichzeitig möglichst beste Bildqualität zu
erreichen, wurde von der 4k UHDBD encodiert und dabei auf Fullhd runterskaliert.
Bei der nagelneuen UHD Fassung ist man von der Hunter-Edition klugerweise abgerückt.
Das Bild wirkt besonders schwarf, es hat viel Bitrate gebraucht, um die Körnung
gescheit zu komprimieren, was die krasse Endgröße erklärt.
Aber auch die Master-DTS Spuren steuern einiges der Endgröße bei.

Zum Ton:
========

Grundsätzlich wurde der englische Ton deutlich besser für die Mehrkanalfassung
remastered und neuaufbereitet, als der deutsche, auch wenn sich der deutsche Ton
oft am englischen bedient (Effekte). Man muss bedenken, dass der Film 1986/7 gar
nicht mit Mehrkanalton (5.1) aufgenommen wurde und auch nicht so abgemischt war.
Dieses musste jedoch spätestens bei den ersten DVD Fassungen nachträglich geschehen.

Neben den originalen UHD-BD Tonspuren in englischer und deutscher Sprache wurde
zusätzlich für diese Fan-Edition eine neue Tonspur angefertigt, und beigemuxt!
Dabei wurde sehr akribisch und feinfühlig gearbeitet:

– Die schmerzerfüllten Schreie im Originalton sind weit aus authentischer und
qualitativ besser aufgenommen, als im deutschen. Der deutschsynchronisierte Ton
wurde in der damaligen Berliner Synchron GmbH Wenzel Lüdecke nicht besonders gut
aufgezeichnet, weil es wahrscheinlich allein technisch gesehen nicht besser
machbar war.
So ähnlich klingen die meisten Filme, die damals synchronisiert wurden:
Hohl, blechern, manchmal übersteuert. Etliche Soundeffekte mussten damals im Dub natürlich
neueingespielt und dazugemischt werden, da man sie nicht klar von der Originalsprache
trennen konnte im Gegensatz zu heute, wo alles digital getrennt vorliegt und das
Abmischen deutlich einfacher ist und mit besseren Ergebnissen bewerkstelligt wird.
In der Fan Edition wurden die originalen Schreie übernommen

– Diverse Geräusche, die der Predator von sich gibt, klingen besser im Originalton und
die meisten wurden ebenfalls übernommen, außer die, wo er englisch spricht

– Die fremdsprachigen Stellen der Rebellen im Dschungel wurden komplett übernommen.
Dass man diese Stellen noch extra vertonen musste, bleibt ein
Rätsel. Wozu? Es war eh ein Gemisch aus russisch und spanisch/portugiesisch

– Die deutsche originale DTS Spur hat immer noch viele Stellen, die aus der alten,
nicht weiter verbesserten deutschen Fassung stammen. Auch hier wurde versucht,
Effekte der englischen Spur zu übernehmen oder zumindest beizumischen, falls
deutsche Sprache mit dabei war

Wissenswertes über den Film und die Schauspieler:
=================================================

Es war einer der Filme mit Arnie, der, nach seinem großen Durchbruch als
Actionheld kam und nicht im typischen Muster verlief. Hier hat sich der
Regisseur bewusst dazu entschlossen, eine ausweglose Situation zu schaffen,
bei der selbst der aller größte Actionheld Angst bekommt und statt
zu kämpfen davonläuft, weil er keine Chance sieht, was eine der Besonderheiten
an diesem Film darstellt

Das Kostüm des Predators wurde bei der Hälfte der Dreharbeiten komplett neudesigned.
Wie es ursprünglich ausgesehen hat, siehe beigelegte Fotos. Verglichen mit der finalen
Version war die erste eine Lachnummer und der Film wäre ziemlich billig rübergekommen
(wie ein Horrorfilm aus den 50ern/60ern, wo Monster meist große Insektenköpfe hatten)
und wäre wahrscheinlich bei weitem nicht so erfolgreich gewesen.

Da das Aussehen des Predators mitten in den Dreharbeiten überarbeitet werden musste,
konnte man eine kleine Pause einlegen und das bisher fertige Material dem Studio vorführen.
Dieses kam so gut an, dass für die restlichen Dreharbeiten mehr Gelder genehmigt wurden,
damit hochwertigere Effekte für den Endkampf zum Einsatz kommen konnten, was für den Film
sehr wichtig war.

Das ursprüngliche Kostüm war deutlich kleiner (etwa 1,8 m) als der Predator in der
Endfassung war (ca. 2,2 m)

Zuvor sollte Jean Claude Van-Damme das Predator Kostüm tragen. Da jedoch mehrere Mitglieder
der Rettungscrew von Arnold Schwarzenegger locker über 1,9 m groß waren, hatte man sich dazu
entschieden, den Predator als deutlich überlegenes Monstrum viel größer zu gestalten,
weshalb Kevin Peter Hall dafür engagiert wurde, der übrigens für seine Bigfoot und andere
Monsterfilme bekannt war.

Er spielte zugleich auch die Rolle des Hubschrauberpiloten am Ende des Films!

Als Jean Claude Van-Damme bei den Probeaufnahmen war, hat er andauernd rumgejammert,
wie scheiße das rote Kostüm des Predators doch aussieht. Speziell das rote Kostüm diente für
die spätere Nachbearbeitung für den Tarneffekt des Predators. Van-Damme dachte aber
tatsächlich, so würde das Monster in der finalen Fassung aussehen und stänkerte
unaufhörlich „I hate it, I hate it.“

Er dachte zuvor, er hätte eine grandiose Rolle bekommen, mit der er die Möglichkeit bekam,
den viel erfolgreicheren Actionstar Arnold Schwarzenegger zu bekämpfen, jedoch hatte er es
auch nicht verstanden, dass er nur ein Stuntman gewesen wäre, der nur ein Kostüm trägt und
als Schauspieler sonst keine besonders nennenswerte Leistung abliefern muss.
Er wurde noch viel wütender, als er erfuhr, dass der Predator größtenteils unsichtbar
im Film vorkommt. Man hätte schließlich nicht mehr viel von Van-Damme selbst gesehen und
den Muscles From Brussels.

Kevin Peter Hall ist nur 3 Monate nach dem Kinostart von Predator 2 mit nur 35 Jahren an
AIDS gestorben. Er wurde damit bei einer Bluttransfusion angesteckt nach dem er einen
schweren Autounfall hatte.

Das leuchtende Blut des Predators ist eine Mixtur aus Knicklichterflüssigkeit und Gel
um es etwas dickflüssiger zu machen.

[collapse]


Dauer: 107 Min. | Format: mkv | Größe: 22849 MB | IMDb: 7,8
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Action, Horror, Science Fiction | Kommentare (21) | Autor:

Event.Horizon.1997.German.DTSD.ML.2160p.UpsUHD-LameMIX

Donnerstag, 6. September 2018 16:00 `

(4,25 / 5 - 8 votes)

Wir schreiben das Jahr 2047. Einige Jahre zuvor verschwand das Forschungsraumschiff „Event Horizon“ spurlos. Jetzt wurde ein Signal empfangen und die amerikanische Raumfahrtbehörde reagiert sofort. Ein kompromissloser Captain, seine Elite-Crew und der Konstrukteur des vermissten Raumschiffs werden auf die Suche nach der Quelle des Signals geschickt. Ihr Auftrag: den Mega-Raumkreuzer zu finden und zu bergen. Was sie finden, ist unvorstellbarer Terror. Was sie retten müssen, ist ihr Leben. Denn irgendjemand oder irgendetwas wartet nur darauf, sie in eine neue Dimension unvorstellbaren Schreckens zu stoßen.

RESOLUTiON … : 3840 x 1648
Video ………….. : HEVC @ 45,0 Mbps | 23.976 fps (Source @ OWN)
Audio 1……….. : German DTS-HD MA 5.1 @ 3595 Kbps / 1509 Kbps (MA / Core)
Audio 2……….. : English DTS-HD MA 5.1 @ 3452 Kbps
Audio 3……….. : German AC3 5.1 @ 640 Kbps (German Original BD)
Audio 4……….. : French AC3 5.1 @ 640 Kbps
Audio 5……….. : Spanish AC3 5.1 @ 640 Kbps
Audio 6……….. : Italian AC3 5.1 @ 640 Kbps
Subs ………………… : German, English, Danish, Dutch, Finnish, French, Italian, Norwegian, Spanish, Swedish
Chapter ………… : Yes


Notes: Es handelt sich hierbei um einen Upscale der BD !

Die neue DTS-HD MA 5.1 Tonspur wurde von uns (LameMIX) aus Englisch TrueHD 5.1 und Deutsch AC3 5.1 erstellt (Source war die Deutsche und die Englische Bluray). Dialoge stammen aus der Deutschen AC3 und der Rest vom Englischen TrueHD-Ton. Des Weiteren wurden Lautstärke und EQ Anpassungen in den einzelnen Kanälen vorgenommen.


Dauer: 95 Min. | Format: MKV | Größe 38,6 GB | Sample | IMDb 6,7 | NFO
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org Uploader: Gabberhorst

Thema: - 4k - UHD, - Mehrkanal-Upmixes, - x265-Filme, Horror, Science Fiction, Thriller | Kommentare (0) | Autor:

Avengers.3.Infinity.War.2018.German.DTSHD.7.1.RETAiL.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.x265-PS

Sonntag, 26. August 2018 16:13 `

(3,18 / 5 - 11 votes)

Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel-Cinematic-Universum umfasst, bringen die Marvel-Studios mit ‚The Avengers 3 – Infinity War – Teil 1‘ den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die (Heimkino-)Leinwand. Die ‚Avengers‘ und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen die Superhelden bereit sein, alles zu opfern…

Video: 3840 x 1608 @ 13,7 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2593 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: German E-AC3 7.1 896 kbps
Audio3: English DTS 5.1 @ 1510 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 149 Min. | Format: mkv | Größe: 20079 MB | IMDb: 8,7
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - 4k - UHD, - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, - x265-Filme, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (2) | Autor:

Avengers.3.Infinity.War.2018.German.DTSHD.7.1.RETAiL.DL.1080p.BluRay.x264-PS

Sonntag, 26. August 2018 16:12 `

(3,36 / 5 - 11 votes)

Nach einer beispiellosen filmischen Reise, die sich über zehn Jahre erstreckt und das gesamte Marvel-Cinematic-Universum umfasst, bringen die Marvel-Studios mit ‚The Avengers 3 – Infinity War – Teil 1‘ den ultimativen und tödlichsten Showdown aller Zeiten auf die (Heimkino-)Leinwand. Die ‚Avengers‘ und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen die Superhelden bereit sein, alles zu opfern…

Video: 1920 x 804 @ 10,8 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 2593 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: English DTS 5.1 @ 1510 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen 7.1 DD+ und der englischen Atmos Spur


Dauer: 149 Min. | Format: mkv | Größe: 16061 MB | IMDb: 8,7
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Abenteuer, Action, Science Fiction | Kommentare (1) | Autor:

A.Quiet.Place.2018.German.DTSHD.7.1.DL.2160p.UHD.BluRay.HDR.HEVC.REMUX-PS

Sonntag, 26. August 2018 16:01 `

(2,58 / 5 - 12 votes)

Nichts ist mehr so wie früher, seit die Erde von mysteriösen, tödlichen Aliens überrannt wurde, denen Kugeln und Bomben nichts anhaben. Die Kreaturen sind außerdem deswegen so gefährlich, weil sie durch die leisesten Geräusche angelockt werden. Nur wenige Menschen wurden bisher nicht von den Monstern getötet – zu den Überlebenden gehört die Familie eines Mannes (John Krasinski). Er hat sich, seiner Frau (Emily Blunt) und den drei Kindern (Millicent Simmonds, Noah Jupe, Cade Woodward) die ganz wichtige Regel auferlegt, bloß keine Geräusche zu machen! Am 89. Tag der Invasion ist die Familie, die sich nur durch Zeichensprache verständigt, im verlassenen New York unterwegs. Beau, einer der Söhne, entdeckt in einem Laden ein batteriebetriebenes Spielzeug-Weltraumshuttle. Der Papa verbietet, dass Beau den Fund behält, aber der Junge nimmt das geräuschvolle Spielzeug dennoch mit nach draußen..

Video: 3840 x 2160 @ 66,3 Mbps
Audio1: German DTS-HD MA 7.1 @ 3500 kbps (mixed by Kenzo)
Audio2: German AC3 5.1 @ 640 kbps
Audio3: English TrueHD Atmos 7.1 @ 3890 kbps
Subs: German & English forced, German & English Full

Notes: Erstellt aus der deutschen AC3 5.1 und der englischen 7.1 TrueHD Atmos Spur


Dauer: 90 Min. | Format: mkv | Größe: 48969 MB | IMDb: 7,9
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Thema: - 4k - UHD, - HD-Filme, - Mehrkanal-Upmixes, Drama, Horror, Science Fiction | Kommentare (2) | Autor: