Tatort.E305.Endstation.GERMAN.FS.720p.HDTV.x264.INTERNAL-ACED

(No Ratings Yet)

Der Berliner Kommissar Frank Markowitz (Günter Lamprecht) wird in dem Tatort „Endstation“ plötzlich zur Geisel eines höchst verzweifelten Mannes.

Harald Schäfer hat gefühlt alles verloren: Ihm wurde sein Job gekündigt, seine Frau hat die Scheidung eingereicht und will ihm auch noch das gemeinsame Kind wegnehmen. In seiner Verweiflung dringt der junge Mann in dem Tatort „Endstation“ in das Büro eines Rechtsanwalts in Berlin ein, den er unter Drohungen dazu bewegen will, das noch laufende Scheidungsverfahren vorzeitig einzustellen. Der Anwalt hat zunächst Erfolg damit, Schäfer etwas zu beruhigen. Im Anschluss an den irritierenden Besuch meldet sich der Advokat bei dem Kriminalkommissar Markowitz und bittet den Fahnder, Schäfer im Auge zu behalten, ohne dabei eine offizielle Ermittlung zu beginnen.

Video: 960×720 | 4192 kbps | CRF 19 | x264 r2969
Audio: DE AC3 2.0 384 kbps


Dauer: 86 min | Format: mkv | Größe: 2910 MB | IMDB

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Tags »

Datum: Sonntag, 17. März 2019 15:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: - HD-Filme, Krimi

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben